Gemeinde Niederthalheim, Oberösterreich

KircheVolksschule, KindergartenAntonius MarterlDrei Bezirks EckGemeindeamt Niederthalheim

Vortrag: Eigenständig werden

für Eltern und Interessierte am Donnerstag, 15. Oktober 2009 um 19.00 Uhr in der Volksschule Niederthalheim

Referentin: Franziska Kanatschnig (Institut Suchtprävention Linz - pro mente)

Eintritt: 2,- für Einzelperson, 3,- für Paare

Inhalt: „Eigenständig werden“ ist ein schulisches Programm zur Gesundheitsförderung und Suchtpräventíon. Es basiert auf den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO).
Bei diesem Programm wird der Umgang mit Stress und Gefühlen gelernt. Spielerisch erfahren die Kinder, wie Probleme gelöst und Konflikte in der Gruppe bewältigt werden.
Selbstwertgefühl, Toleranz und Gemeinschaft sind wichtige Themen.

„Eigenständig werden“ wurde speziell für die Volksschule entwickelt. Alle Lehrkräfte, die
dieses Projekt durchführen, sind hierfür speziell geschult worden.

Im Rahmen des Unterrichts bearbeiten wir Themen wie z.B.
„Ich fühle mich wohl in meiner Klasse“
„Ich bin einmalig“
„Meine Gesundheit ist mir wichtig“

zurückerstellt am 2009-10-05

 

Gemeinde Niederthalheim, Tel: (07673) 70 55, gemeinde@niederthalheim.ooe.gv.at | Startseite | nach oben | Impressum